"Malerei mit Links"

Dan Musetescu

Vernissage am 13.05.2011

Ausstellung vom 13.05. - Ende Juli

Bis zu seinem Schlaganfall im Oktober 1999 war Dan Musetescu ein vielseitiger Künstler. Er stand als Bass-Bariton auf vielen Bühnen im In- und Ausland, arbeitete als Architekt, ließ die Menschen über seine Karikaturen schmunzeln und malte gerne in Öl.
Doch Dan Musetescu verlor auch nach seinem schweren Schicksalsschlag den Mut nicht. Er lernte mit der Behinderung seiner rechten Körperseite umzugehen und brachte sich selbst bei, mit der anderen Hand zu malen. Seine große Liebe zu Farben, zu Italien, insbesondere zu der Toskana steht nach wie vor im Zentrum seines Schaffens und begeistert seither zahlreiche Anhänger seiner Arbeit.

am 24.12.1937 in Bukarest geboren

Studium der Architekur und Kunst

Ausbildung zum Opernsänger

Solist als Bass-Bariton an verschiedenen Theatern in Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien, Rumänien

Ausstellungen als Karikaturist und Kunstmaler in Deutschland, Italien, Frankreich und Rumänien

ein Schlaganfall am 25.10.1999, verbunden mit einer Halbseitenlähmung rechts, beendete die Karriere

Neuanfang in der Malerei 2003 - mit "LINKS"